Kostenlose Onlinewerbung mit Google AdWords für Non-Profit-Organisationen

Google Ad Grants ermöglicht gemeinnützigen Organisationen kostenfrei Google AdWords Kampagnen zu schalten. Es handelt sich hierbei um Google AdWords Textanzeigen, die in den Suchergebnissen von Google geschaltet werden. Non-Profitorganisationen müssen hierfür einen gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zweck verfolgen. Ausgeschlossen sind hingegen Staatliche Institutionen und Organisationen, medizinische Gruppen und Bildungseinrichtungen.

Ob Ihr Verein die nötigen Voraussetzungen erfüllt, können Sie mittels Antrag bei Google überprüfen. In der Regel dauert dies wenige Tage. Wird der Antrag genehmigt dürfen Sie sich über ein Google AdWords Budget in Höhe von 10.000$/Monat freuen. Dieses Budget können Sie für Google AdWords Textanzeigen einsetzen. Diese Textanzeigen sollten die gemeinnützigen Ziele Ihrer Organisation wiederspiegeln. Gebunden sind diese Textanzeigen an Suchbegriffe, die die Ausspielung in den Google Suchergebnissen bewirken. Im Gegensatz zu klassischen Google AdWords Kampagnen darf bei Google Ad Grants ein maximaler CPC nicht höher als 2$ (Kosten pro Klick) hinterlegt werden.

So qualifizieren Sie sich für Google Ad Grants:

  1. Sie müssen einen anerkannten Status der Gemeinnützigkeit aufweisen. Aktuell bedeutet dies, dass Ihre Organisation in Italien bei SocialTechno registriert sein muss. Bewerben können sich:
    • Italienische Zweigstellen von Nichtregierungsorganisationen, die beim italienischen Außenministerium eingetragen sind
    • Vereine, Stiftungen und Genossenschaften, die bei der zuständigen Regionaldirektion für Einnahmen als nicht gewinnorientierte gemeinnützige Organisationen eingetragen sind
    • Religiöse Organisationen, die bei der italienischen Steuerbehörde eingetragen sind
    • Andere nicht gewinnorientierte Organisationen, die gemeinnützig tätig sind, mit einer der folgenden Rechtsformen:
      1. Vereine
      2. Stiftungen
      3. Vereinigungen mit sozialen Zielsetzungen
      4. Genossenschaften
      5. Konsortien der oben genannten Organisationen
  2. Sollten Sie Punkt 1 erfüllen können Sie den Teilnahmeantrag für Google Non-Profits ausfüllen.

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne rund um Kampagnen-Set-UP, Optimierung und Controlling.

Jetzt gleich anfragen!